Dieses Jahr wurden mehrere meiner Träume wahr. Immer schon wusste ich, wenn ich hart arbeite, erreiche ich auch viel. Ein tiefer Wunsch war, es einmal anders erleben zu dürfen. Erfolg mit viel Leichtigkeit.

img_0463-crop-300x243Im Frühjahr bekam ich von einer wundervollen Heilpriesterin „Suki“ einen Anruf und sie sagte: „Insha, du hattest doch den Wunsch, Vorträge zu halten. Jetzt kannst du zu uns Nordlichtern kommen. Ich habe dir 8 Termine an der Ost- und Nordsee, in Hamburg und Lüneburg gemacht. Du brauchst nur noch JA sagen“

Tief berührt über dieses Geschenk trat ich dann einige Wochen später meine Reise an und es war für mich eine Reise im Glück. Es erfüllte sich ein weiterer Traum, wundervolle Begegnungen, volle Vortragsräume, offene Herzen, liebevolle Gespräche, ein Miteinander und ein Füreinander durfte ich erleben. Ein wahrer spiritueller Fortschritt. Die ersten wirklichen Zeichen des goldenen Zeitalters.

Und dann kam gestern ein weiteres Geschenk. Suki schickte mir ihr feedback zu meiner Nordlichttour.

Liebe Insha,
Shoshun und ich hatten in der Vergangenheit ungefähr im Durchschnitt 3 Behandlungen in der Woche und am Wochenende ein Seminar oder Workshop.

Seit Du Ende August, zu Beginn deiner Nordlicht-Tour, in Schleswig-Holstein bei Illah eingetroffen bist, arbeiten wir spirituell durch. Das Telefon klingelt in einer Tour und wir haben 3 Behandlungen am Tag und zu unserem Wochenendseminar kommt regelmäßig noch ein Feng-Shui-Auftrag dazu. Das ist ganz wunderbar, denn wir haben dadurch die Möglichkeit viele Menschen auf ihren ureigenen Weg der Glückseligkeit zu führen, zu helfen und unsere Heilkraft zur Verfügung zu stellen.

Als du dann, bei uns eingetroffen bist, hast Du alle mit Deiner liebevollen Persönlichkeit beeindruckt. Mit Deinem wundervollen Wesen hast Du viele Menschen berührt und Erkenntnis geschaffen, was spiritueller Fortschritt ist. Du hast allen den Rücken gestärkt, die hier im Norden Öffentlichkeitsarbeit leisten, kurz gesagt Du hast mit Deiner unendlichen Liebe den Norden gelichtet.

img_0578-crop-300x249Glückselig war ich über : Deine Nähe, die Freude Deiner Gastgeber, die Menschenschlange vor Taro und Dir, die leuchtenen Augen der vielen Menschen bei Deinem Vortrag, die Geschenke deiner Liebe, die du in Fülle nur so um Dich schmeißt, (endlich komm ich mir nicht mehr ganz so verückt vor).

Vielen herzlichen Dank Insha, dass Du hier warst !!!

Komm bald wieder
Alles Liebe Shoshun Melchior und Suki

Was will das liebende Herz denn noch mehr?