Für mich war diese Ausbildung ein unglaublicher Meilenstein auf meinem Weg als Heilerin. Ich habe in meinem Leben schon sehr viele Seminare besucht, aber dieses hier hat nicht nur mich in meiner Tiefe berührt und wachsen lassen sondern im Umgang mit meinen Kunden merke ich immer wieder wie auch dort unglaubliche Wunder passieren. Auf einer rationalen Ebene kann man es sicher nicht erklären, was da passiert, aber die Ergebnisse der Arbeit verblüffen mich immer wieder. Klar, kommt einem die Summe erst einmal sehr viel vor, und ich kann nur jedem raten bei „energetischen Seminaren“ grundsätzlich vorsichtig zu sein, denn es gibt auf jeden Fall schwarze Schafe in der „Szene“. Hier habe ich aber durchweg positive Erfahrungen gemacht und kann im Nachhinein sagen, dass dieses Geld goldrichtig investiert war und dass ich es wieder tun würde! Es geht in der Behandlung einfach so schnell an die Ursachen ran, dass sich für den Kunden tiefgreifende Veränderungen zum Guten einstellen, die man zumächst erst mal selbst nicht für möglich hält. So gehts mir jedenfalls oft. Es mag vielleicht nicht jedermanns Weg sein, jeder ist so wie er ist, allerdings kann ich jedem ans Herz legen Insha mal persönlich kennenzulernen, denn ich durfte sie kennenlernen und in ihrer Arbeit erleben und ihre Fähigkeiten sind für mich immer wieder faszinierend. Wenn sie z.B. bei einem bedrückenden Thema „mal eben schnell was macht“, und du nach diesen paar „Handgriffen“ merkst wie die Welt plötzlich wieder anders aussieht und du dich befreit und leicht fühlst. Da ist ihr Wissen keine Theorie mehr und nichts Abgefahrenes mehr, sondern da ist Heilung sofort am eigenen Körper spürbar und erfahrbar. Einfach der Hammer!
Dismeriya L. Leidinger, Reinhausen in Deutschland
(Kommentar in Facebook am 05.11.2016)

Orginalpost:

>