Als Heilerin bin ich nun in der Lage, durch 5 Behandlungen der Organe, den dazugehörenden Drüsen und Elementen, alte energetische Muster und Traumata abzulösen und mit göttlicher Liebe, Matrix der Glückseligkeit und Selbstliebe zu füllen. Durch die neu verankerte Selbstliebe kann der Mensch in einen neuen Zyklus von Gesundheit und Lebensglück einsteigen. So durften wir in uns wieder ein Stück das Wesen finden und leben, welches Gott in uns sieht.
Für mich noch mal ein tiefes, ehrfürchtiges Erkennen um die Zusammenhänge der körperlichen und seelisch-geistigen Ebenen.
Ein tiefes Ankommen bei mir selbst und eine neue liebevolle Wahrnehmung für meine inneren Organe. In der letzten Behandlung kam so viel Licht und Liebe zu mir, dass es sich wie eine „Neugeburt“ anfühlt.
Isa Gundlack, Bad Malente, Deutschland, 2012