INSHA Heilpriester 2 – Ausbildung – Meisterschaft des Lichts im Körper

Die INSHA Heilpriester II – Ausbildung vermittelt die Umwandlung der materiellen Körperstrukturen in kristalline Lichtstrukturen. Karmische Strukturen werden gewandelt. Der Körper wird mit kristalliner Energie versorgt und damit in die Lage versetzt, sich zu erneuern. Die Zellen erinnern sich an ihre Fähigkeit der Regeneration. Aufgrund der Einwirkungen aus der Belastung der Umwelt war das bisher erschwert möglich. In der Ausbildung findet ein enormer Lichtanstieg statt, der den Weg der Selbsterkenntnis ebnet.

Ausführliche Informationen zum Thema Kristallisierug findest du auf unserer Webseite: www.kristallisierung.com

Die neuen Heilmethoden ermöglichen es, die Ur-Informationen von Gesundheit in Form von kristalliner Energie, die in den planetaren Strukturen gespeichert sind, den Körper wieder zuzuführen. Dadurch wird Heilung auf allen Ebenen ermöglicht und der menschliche Geist erfährt eine Ausrichtung. Im Zeitalter des Wassermanns werden große Kräfte frei, die durch die Zugänge, die sich über diese Arbeit eröffnen, verfügbar werden. Der Lichtprozess des aufsteigenden Bewusstseins bringt es mit sich, dass die materielle Struktur des Körpers in kristalline Lichtstrukturen umgewandelt wird. Der Lichttransport zwischen dem Bewusstsein und dem menschlichen Körper wird wieder hergestellt.

In der Zeit von Atlantis trennte sich Körper, Bewusstsein und Licht und konnte nicht mehr als Einheit erfahren werden. Die kristallinen Strukturen, die in alter Zeit in unserem Körper als Licht geprägt wurden, begannen zu erlöschen. Es ist an der Zeit, dass die kristallinen Strukturen des Lichts und des Bewusstseins im menschlichen Körper wieder erwachen und umgewandelt werden. Viele moderne Reaktionen und Krankheitsbilder des Körpers bedingen sich dadurch, dass das Licht und der Körper nicht miteinander in Verbindung stehen.

Im ersten Block wird gelehrt, die Reststrukturen aus Karma im Körper zu lösen, die sich in Krankheitsbildern, physischen und psychischen Erscheinungen äußern können.
Ist der Körper von den karmischen Reststrukturen befreit, erfahren die INSHA Heiler im zweiten Block, wie die Kristallstrukturen im Körper funktionieren. Wie sie diese wieder aktivieren können, um Körper und Licht in Übereinstimmung zu bringen.

Voraussetzung für die Teilnahme ist der Abschluss der Heilpriester I Ausbildung.

Heilpriester 2 – Ausbildung

Dauer: 3 Blöcke x 7 Tage = 21 Tage; Preis: 2.200 CHF pro Block; Klicke: Anmeldung

anmeldung-insha