Familienstellen – Systemische Arbeit – Gauri-Gatha

Gauri Gatha I ist ein Werkzeug, in Einzel- oder Gruppenarbeit, aktuelle Themen und Probleme in ihrem Ursprung zu erkennen und respektvoll zu lösen. Die Anwendungsmöglichkeiten von Gauri Gatha I sind die Lösung von Beziehungsproblemen, Teamproblemen in Unternehmen, familiären oder partnerschaftlichen Spannungen und die Auflösung von Abhängigkeiten von Einzelpersonen oder Gruppen. Die Methoden im Gauri Gatha reichen von der systemischen Aufstellung und Meditation bis hin zur spirituellen Heilarbeit.

Die Gauri Gatha I – Ausbildung kann von jedem Alpha Chi –Berater absolviert werden. (Voraussetzung ist das 8. Chakra – die Ebene der Gesetzmäßigkeit). In Verbindung mit den Gauri Gatha – Zugängen ist das Arbeiten mit den Bindungsstrukturen eines Klienten oder einer Gruppe unmittelbar möglich. In der Ausbildung wird das Gelernte direkt von den Teilnehmern unter Supervision angewandt. Sie hat einen ausgeprägten Praxisbezug. Die Ausbildung ermöglicht neben der Vermittlung der Inhalte tiefgreifende Auflösungsarbeit und Heilung:

• Erfassen von Abhängigkeiten zwischen Personen, von Lebensumständen, von emotionalen Zuständen, usw.
• Erkennen der Essenz der Problematik eines Menschen oder einer Gruppe
• Vermittlung von Auflösungsmöglichkeiten und -techniken
• Erkennen der geeigneten Auflösungsmöglichkeit von belastenden Bindungsstrukturen in der Gesetzmäßigkeit der Liebe zum Wohle des Klienten oder der Gruppe
• Umsetzung der Auflösungsarbeit mit Einzelpersonen oder Gruppen (es werden viele praktische Übungen zu verschiedensten Problemen und Themen durchgeführt)

• Initiieren der Gauri Gatha – Wahrnehmungsebene zu den Bindungs- und Beziehungsmustern
• Erfassen von karmischen Strukturen innerhalb von Familien, Beziehungen und Gruppen
• Erkennen und Annahme von Führung und deren Dynamik (unterstützende und hindernde Faktoren in der Einnahme der Führungsrolle werden deutlich gemacht)
• Gesprächs- und Meditationsführung
• Umgang mit Klienten, Begleitung von Klienten in und nach den Sitzungen
• Vorzeitiges Erkennen von Auswirkungen nach der Auflösungsarbeit
• Entwicklung von Bewältigungsstrategien
• Annahme der eigenen Fähigkeiten losgelöst von Herkunft, Erfahrungen und Selbsteinschätzung

Familienstellen – systemische Arbeit – Gauri-Gatha – Ausbildung

Dauer: 3 Blöcke x 3= 9 Tage; Preis: 2.880,00€ pro Block (inkl. MwSt.); Klicke: Anmeldung; Veranstaltungsorte: Château Amritabha, F-Ribeauvilé

anmeldung-insha

Weitere Termine und Ausbildner siehe www.gauri-gatha.com